Boorberg Verlag

Wo zur Schutz- und Sicherheitskraft geprüft wird

18.09.2006

Zum Entwicklungsstand: Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

Der Arbeitskreis Weiterbildung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hatte in seiner Sitzung am 14. September 2005 die Empfehlung zum Erlass Besonderer Rechtsvorschriften für die Weiterbildungsprüfung Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft verabschiedet. Es wird davon ausgegangen, dass die Bildungsausschüsse der Industrie- und Handelskammern, die mit Arbeitgebern und Gewerkschaftsvertretern besetzt sind, diese Empfehlungen umsetzen. Damit war der konzertierte Einsatz aller einschlägigen Gremien in Deutschland für eine bundesweite Nachfolgeregelung auf die Ende des Jahres 2005 ausgelaufene IHK-Geprüfte Werkschutzfachkraft erfolgreich.

In einem Zeitraum von drei Jahren wurde so die gesamte Sicherheitswirtschaft auf eine völlig neue bildungspolitische Grundlage gestellt. Dr. Franz Feuerstein, stv. Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Wach- und Sicherheitsunternehmen e.V. (BDWS), in der Presse Info 10/2005 des BDWS am 20. September 2005: "Nun sind unsere Kunden aus Wirtschaft und Staat gefordert, im Interesse der Inneren Sicherheit in Deutschland diese Qualitätsoffensive durch eine qualitätsorientierte Auftragsvergabe zu unterstützen".
Jetzt steht eine moderne, bundesweit einheitliche Fortbildungsprüfung für Seiteneinsteiger in die Sicherheitswirtschaft zur Verfügung.

Grundlagen für die Rechtsvorschriften

  • Beschlüsse der Berufsbildungsausschüsse der prüfenden IHK
  • Berufsbildungsgesetz (BBiG), BGBl I, Seite 931
  • Prüfungsordnungen für die Durchführung von Fortbildungsprüfungen der prüfenden IHK

Anschriften-Liste der prüfenden IHK

Mittlerweile haben 20 IHK Besondere Rechtsvorschriften in Kraft gesetzt (Stand September 2006). Pilotprojekt dafür sind die Besonderen Rechtsvorschriften der IHK zu Düsseldorf für die Fortbildungsprüfungen zu den anerkannten Abschlüssen Geprüfte Sicherheitsdienstleistungskraft - Geprüfte Sicherheitsdienstleistungskraft Luftsicherheit - Geprüfte(r) Sicherheits-Teamleiter(in).
Zuständig sind die Geschäftsbereiche Aus- und Weiterbildung nachstehender Kammern.
  • Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20 457 Hamburg, Tel (040) 36 138-0
  • IHK zu Berlin, Fasanenstraße 85, 10 623 Berlin, Tel. (030) 31 510-0
  • IHK Potsdam, Breite Straße 2a-c, 14 467 Potsdam
  • IHK Magdeburg, Alter Markt 8, 39 104 Magdeburg, Tel. (0391) 56 93-0
  • IHK Cottbus, Goethestraße 1, 03 046 Cottbus, Tel. (0355) 365-0
  • IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30 175 Hannover, Tel. (0511) 31 07-0
  • IHK zu Düsseldorf, Ernst-Schneider-Platz 1, 40 212 Düsseldorf, Tel. (0211) 35 57-0, Forum für Weiterbildung, Karlstraße 88, 40 210 Düsseldorf, Tel. (0211) 17 243-0
  • IHK zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50 667 Köln, Tel. (0221) 16 40-0
  • IHK Koblenz, Schlossstraße 2, 56 068 Koblenz, Tel. (0261)106-0
  • IHK für Rheinhessen, Schillerplatz7, 55 116 Mainz, Tel. (06131) 262-0
  • IHK für die Pfalz, Ludwigsplatz 2-4, 67 059 Ludwigshafen, Tel. (0621) 59 04-0
  • IHK Saarland, Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66 119 Saarbrücken, Tel. (0681) 95020-0
  • IHK Kassel, Kurfürstenstraße 8, 34 117 kassel, Tel. (0561) 78 91-0
  • IHK Erfurt, Arbstätter Straße 34, 99 096 Erfurt, Tel. (0361)34 84-0
  • IHK Dresden, Langer Weg 4, 01 239 Dresden, Tel. (0351) 28 02-0
  • IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04 109 Leipzig, Tel. (3041) 12 67-0
  • IHK Südwestsachsen, Straße der Nationen 25, 09 111 Chemnitz, Tel. (0371) 69 00-0
  • IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80 333 München, Te. (089) 51 16-0
  • IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70 174 Stuttgart, Tel. (0711) 20 05-0
  • IHK Bodensee-Oberschwaben, Lindenstraße 2, 88 250 Weingarten, Tel. (0751) 409-0

Autor: Jürgen Stoike

Mit dem Ausbildungsberuf Fachkraft für Schutz und Sicherheit und der Aufstiegsmöglichkeit zum Meister sowie Besonderen Rechtsvorschriften zur Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft für Quereinsteiger wurde die Sicherheitswirtschaft auf eine neue bildungspolitische Grundlage gestellt. Es wird erwartet, dass diese Qualitätsoffensive durch qualitätsorientierte Auftragsvergabe unterstützt wird. Aufgelistet sind die prüfenden Industrie- und Handelskammern.

Sachbereich: A5 Aktuelles und Grundlagen - Aus- und Fortbildung

Schlagwörter: Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Quereinsteiger, Besondere Rechtsvorschriften


-