Boorberg Verlag

Anna Kristina Bückmann

Insgesamt 59 Fachbeiträge

Jahr
2015 (10)
2014 (42)
2013 (7)

Sachgebiet
Sicherheit im Wandel der ... (29)
Rechtliches (12)
IT-Sicherheit (5)
Sonstige Rahmenbedingunge... (4)
Sicherheitstechnik (3)
Aus- und Fortbildung (2)
Sonstige Maßnahmen (2)
Arbeitssicherheit, Gesund... (1)
Brandschutzmaßnahmen (1)

Industrie 4.0: Was Unternehmen beachten müssen

Die vierte industrielle Revolution – nach der Mechanisierung mit Wasser und Dampfkraft über die Massenanfertigung durch Fließband und elektrische Energie und der digitalen Revolution, beginnt nun ein neues digitales Zeitalter: Industrie 4.0. Das Zukunftsprojekt der Bundesregierung steht für die Digitalisierung der Industrie. Die deutsche Wirtschaft soll das Projekt mitgestalten; es stellt Unternehmen aber auch vor neue Herausforderungen. Eine Zusammenfassung des FAZ-Beitrags von Dr. Tobias Fuchs: „In fünf Schritten zur rechtlichen Sicherheit“.      mehr...


25 Jahre im Dienste der Sicherheitswirtschaft: Andrea Faulstich-Goebel

08.04.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: 25-jähriges Dienstjubiläum

Schlagwörter: Faulstich-Goebel, Rechtsanwältin, Dienstjubiläum, BDSW

Seit 1990 steht Rechtsanwältin Andrea Faulstich-Goebel für die rechtlichen Interessen des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft (BDSW) ein. Am 1. April feierte sie ihr 25-jähriges Jubiläum. Hauptgeschäftsführer des BDSW, Dr. Harald Olschok, gratulierte und dankte herzlich für die jahrelange Zusammenarbeit.      mehr...


Apps: gefährliche Sicherheitslücken

17.03.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: App-Testergebnisse von mediaTest digital und TÜViT

Schlagwörter: Apps, Sicherheitslücken, Verschlüsselung, Sicherheitsrisiko, Datenübertragung, Nutzerdaten

Drastische Sicherheitslücken bei Deutschlands beliebtesten Apps – so das Ergebnis einer Prüfung, durchgeführt von Sicherheitsexperten der Unternehmen MediaTest digital und TÜViT. Auf der CeBIT in Hannover wollen die Experten nun das Ergebnis präsentieren und aufklären. Im Fokus steht dabei vor allem die Nutzung von Apps im Unternehmen. Mobile-Verantwortliche und CIOs müssen für eine effiziente Absicherung mobiler Bereiche sorgen.      mehr...


Dashcams: Videokameras auf dem Armaturenbrett sind verboten

02.03.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Urteil des VG Ansbach vom 12.08.2014 – AN 4 K 13.01634

Schlagwörter: Dashcams, Fahrzeug, Videokameras, Armaturenbrett, Urteil, Recht auf informationelle Selbstbestimmung

Das Filmen im Straßenverkehr mit sogenannten Dashcams ist höchst umstritten – insbesondere wegen datenschutzrechtlicher Bedenken. Das Verwaltungsgericht Ansbach entschied Mitte 2014 in einem Fall über die Zulässigkeit solcher Kameras. Filmt der Fahrer mit der Dashcam andere Verkehrsteilnehmer, um die Aufnahmen anschließend ins Netz zu stellen oder der Polizei zu übergeben, so ist dies unzulässig.      mehr...


Flughafenkontrollen: Es muss auch mal geknipst werden

18.02.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Verwaltungsgericht München, Entscheidung vom 11.12.2014 – M 24 K 14.1502 –

Schlagwörter: Flughafen, Sicherheitspersonal, Digitalkamera, Testfoto

Das Sicherheitspersonal an Flughäfen darf einen Passagier auffordern, mit seiner Kamera zur Sicherheit ein Foto zu machen, um so feststellen zu können, dass es sich wirklich um eine Kamera handelt, so das Verwaltungsgericht München. Wenn es der Sicherheit diene, dürfen Passagiere dazu aufgefordert werden, die Funktionalität ihrer technischen Geräte unter Beweis zu stellen.      mehr...


Safer Internet Day: Datensicherheit bei vernetzten Autos

18.02.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Safer Internet Day in Berlin

Schlagwörter: Datenschutz, Privacy by Design, Vernetzte Autos, E-Fahrezuge, Maas, Kempf, Safer Internet Day, EU-Datenschutzverordnung

Auf der Konferenz „Safer Internet Day“ in Berlin am 10.02.2015, standen sich Politik und Wirtschaft kontrovers zu der Frage: „Wie wichtig ist der Datenschutz bei vernetzten Autos?“ gegenüber. Bundesjustizminister Heiko Maas sprach sich für einen starken Datenschutz aus; Bitcom-Chef Dieter Kempf hingegen sieht das Modell der „Datensparsamkeit“ als veraltet an.      mehr...


Neue Arbeitsstättenverordnung – mehr Schutz für Arbeitnehmer?

07.02.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Entwurf der Bundesregierung zur Arbeitsstättenverordnung

Schlagwörter: Arbeitsstättenverordnung, Arbeitsplatz, Gesetzesentwurf, Tageslicht, Spint, Kleiderablage, Arbeitnehmer, Bundesregierung, Nahles

Tageslicht am Arbeitsplatz, die Überprüfung von Heimarbeitsplätzen und einen Spind für jeden Mitarbeiter – das sind nur einige der geplanten Änderungen im Entwurf zur Arbeitsstättenverordnung der Bundesregierung. Kritik an den neuen und klaren Vorgaben kommt vor allem von den Arbeitgeberverbänden. Die Zustimmung des Bundesrats steht noch aus.      mehr...


Neuauflage: Vorschriftensammlung für die Sicherheitswirtschaft

04.02.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Neuerscheinung der Vorschriftensammlung für die Sicherheitswirtschaft

Schlagwörter: Vorschriften, Neuerscheinung, Vorschriftensammlung, Buch, aktuell, 2015, Sicherheitswirtschaft, Sicherheit, Arbeit, Gesundheit, Berufsgenossenschaft

Die rechtlichen Grundlagen der Sicherheitswirtschaft finden sich in zahlreichen Normen der Rechtsordnung. Die Vorschriftensammlung fasst die wichtigsten Regelungen übersichtlich in einem Band zusammen. Mit der 11. überarbeiteten Auflage 2015 wurde das Standardwerk für Ausbildung und Praxis auf den neuesten Stand gebracht. Ab sofort erhältlich.      mehr...


Sicherheitslage in Deutschland

26.01.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Pressemitteilung der Bundesregierung zur Sicherheitslage in Deutschland

Schlagwörter: Sicherheitslage, Paris, Bedrohung, Terrorismus, Anschlag, Bundesregierung, Sicherheitsbehörden

Die Bundesregierung hat in einer Pressemitteilung über die aktuelle Sicherheitslage in Deutschland informiert. Es gäbe Grund zur Sorge, nicht aber zur Panik, so die Aussage des Bundesinnenministers de Maizière. Bundeskanzlerin Angela Merkel bestätigte, die Bundesrepublik habe ein „funktionierendes Sicherheitssystem“.      mehr...


Sicherheitsakademie Berlin - Ausbildungsangebote für die Sicherheitsbranche

23.01.2015 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Ausbildungsangebote an der Sicherheitsakademie

Schlagwörter: Sicherheitsakademie Berlin, Ausbildung, Weiterbildung, Sachkundenachweis, Torben Meyer, Sicherheitsbranche

Die Sicherheitsakademie Berlin, 2005 ins Leben gerufen von dem Personenschützer Torben Meyer, feiert Ende dieses Jahres ihr mittlerweile zehnjähriges Bestehen. Gegründet wurde die Akademie aus dem Wunsch und der Notwendigkeit heraus, guten und hochwertigen Unterricht anzubieten, und die Anerkennung der Sicherheit als qualifizierte Dienstleistung voranzutreiben. Die Sicherheitsbranche benötigt qualifizierte, motivierte und disziplinierte Arbeitskräfte. Die Sicherheitsakademie hat sich diese Qualifizierung zur Aufgabe gemacht.      mehr...


<< Erste< zurück123weiter >Letzte >>

-