Boorberg Verlag

Rainer A. H. von zur Mühlen

Insgesamt 5 Fachbeiträge

Jahr
2017 (1)
2012 (3)
2006 (1)

Sachgebiet
Sicherheitsanalysen und -... (2)
Brandschutzmaßnahmen (2)
IT-Sicherheit (1)

Contra: Erhöhtes Brandrisiko ist umstritten

25.10.2017 · Autor: Rainer A. H. von zur Mühlen

Schlagwörter: Brandschutz , Brandopfer, Grenfell Tower, Dämmung, Brandrisiko

Das erhöhte Brandrisiko von brennbaren Baustoffen - das gilt nicht nur für Polystyrole - ist belegbar. Der nicht normgerechte Verbau des Materials an Fassaden, das Umweltschutzthema bei der Entsorgung und die Energiebilanz bei der Herstellung sprechen auch gegen dieses Material. Nur auf Druck der Lobby wurde die Einstufung als Sondermüll vor wenigen Monaten zurückgenommen.      mehr...


Plädoyer gegen Facebook-Präsenz von Unternehmen

15.09.2012 · Autor: Rainer A. H. von zur Mühlen

Anlass: Datenschutzverstöße von Facebook

Schlagwörter: Datenschutzverstöße, Facebook, Soziale Netze

Der Informationsdienst Sicherheits-Berater rät in seiner Ausgabe vom 15. September 2012 unter Berufung auf den Landesbeauftragten für Datenschutz Schleswig-Holstein, zugleich Behördenleiter „Unabhängiges Landes­zentrum für Datenschutz“, Unternehmen aus Gründen der Datensicherheit dringend davon ab, sich auf Facebook zu präsentieren. Ein gefährlicher Austausch von Fachinformationen öffnet der Wirt­schafts­spio­nage Tür und Tor.      mehr...


Aktuelles zum Brandschutz: Fassadenbrände

13.07.2012 · Autor: Rainer A. H. von zur Mühlen

Anlass: Lebensgefahr durch leicht entflammbare Gebäudedämmungen

Schlagwörter: Baulicher Brandschutz, Fassadenbrand, Wärmedämmung

Der Sicherheits-Berater dokumentiert das erhöhte Brandrisiko, das bei Gebäudefassaden durch brennbare Wärmedämmungen besteht. Brennbare Materialien an der Fassade haben ein sehr hohes unnötiges Brandrisiko. Eine schnelle Ausbreitung des Feuers im baulichen Umfeld ist oft genug Hauptverursacher großer Schäden. Die Brandbekämpfung wird durch die beiden Ebenen einer Doppelfassade folgenschwer behindert oder verhindert. Brennbare Wärmedämmmaterialien können den Schaden vergrößern.      mehr...


Frachtchaos an deutschen Flughäfen

08.06.2012 · Autor: Rainer A. H. von zur Mühlen

Anlass: Kapazitäten der Frachtkontrolle; keine professionelle Flughafenplanung

Schlagwörter: bekannter Versender, Flughafenplanung, Sicherheitslastenheft

Qualifizierte Sicherheitsexperten des BdSi und des Brancheninformationsdienstes Sicherheitsberater nehmen Stellung zum Flughafendesaster in Berlin-Brandenburg. Konzeptionelle Planungsfehler waren ursächlich für das Scheitern der termingerechten Eröffnung. Mit einem Chaos bei der Frachtabfertigung an Flughäfen ist zu rechnen, da bis 25. März 2013 Lieferanten mehrheitlich ihren Status als "bekannte Versender" verlieren.      mehr...


Planung oft unsystematisch und konzeptionsarm

10.05.2006 · Autor: Rainer A. H. von zur Mühlen

Anlass: Rechenzentrumsplanung

Schlagwörter: Rechenzentrumsplanung

Nicht rechtzeitig berücksichtigte Sicherheits- und Verfügbarkeitsaspekte führen zu Planungsmängeln. Flächenprogramme werden ohne infrastruktur-technische Detailanforderungen vorgegeben und haustechnische Konzeptionen nicht berücksichtigt. Ein Praxisbeispiel mit einer Mustergliederung für ein IT-Neubau-Pflichtenheft verdeutlicht die Anforderungen und die Notwendigkeit interdisziplinärer Zusammenarbeit u.a. von Architekten, Brandschutz-, Nachrichten-, Nachrichtenelektronik- und Elektroingenieuren sowie Statikern.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-