Boorberg Verlag

Prof. Dr. Dorothee Dienstbühl

Insgesamt 28 Fachbeiträge

Jahr
2019 (7)
2018 (9)
2017 (10)
2016 (2)

Sachgebiet
Sicherheit im Wandel der ... (20)
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (4)
Sonstige Rahmenbedingunge... (3)
Handeln vor und in der Kr... (1)

Strategische Behördenkooperation zur Bekämpfung von OK-Strukturen

05.06.2019 · Autor: Dienstbühl, Dorothee, Prof. Dr.

Schlagwörter: Organisierte Kriminalität, OK, Clankriminalität

Die Razzien der vergangenen Monate als Maßnahme gegen Clankriminalität wurden und werden nicht alleine von der Polizei durchgeführt. Sie sind Bestandteil einer koordinierten Behördenstrategie, in der beispielsweise Polizei, Zoll, Finanzämter und Stadtverwaltungen zusammenarbeiten. Dieses integrative Modell ist zur Behandlung von Organisierter Kriminalität (OK) in Deutschland als flächendeckender Standard notwendig, jedoch gestalten sich entsprechende überregionale Bündnisse als problematisch.      mehr...


Erstes Lagebild zur Clankriminalität in NRW

22.05.2019 · Autor: Dienstbühl, Dorothee, Prof. Dr.

Anlass: Lagebild des Landeskriminalamts NRW vom 15.5.2019

Schlagwörter: Clankriminalität, Lagebild, Nordrhein-Westfalen

Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen hat das erste Lagebild zur Clankriminalität in NRW vorgestellt. Die Darstellung der in den Jahren 2016 – 2018 registrierten Straftaten durch Angehörige türkisch-arabischstämmiger Familienclans zeigt, dass es sich nicht lediglich um ein politisches Trendthema handelt. Nach Abzug unterschiedlicher Schreibweisen zählt das LKA in seinem Bericht 104 Clans, deren Mitglieder im Berichtszeitraum zwischen 2016 und 2018 auffällig geworden sind.      mehr...


Die Übertragung temporärer BAO zur mittelfristigen Kriminalitätsbekämpfung

15.05.2019 · Autor: Dienstbühl, Dorothee, Prof. Dr.

Anlass: Clankriminalität

Schlagwörter: BAO, Aufbauorganisationen, Polizei, Clans, Großveranstaltungen, Kriminalität

Einsätze aus besonderen Anlässen, wie Großveranstaltungen, Demonstrationen oder aufgrund von Amok- oder Terrorlagen erfordern Besondere Aufbauorganisationen (BAO) der Polizei. Diese sind für gewöhnlich nur auf einen Einsatz beschränkt und damit entsprechend zeitlich eng begrenzt. Eine solche BAO lässt sich mittel- bis längerfristig auch zur Bekämpfung von Organisierter Kriminalität (OK) einsetzen.      mehr...


Ergebnisse des Deutschen Viktimisierungssurvey (DVS)

17.04.2019 · Autor: Dienstbühl, Prof. Dr. Dorothee

Anlass: Vorstellung der PKS 2018

Schlagwörter: PKS, Kriminalität, Kriminalstatistik, Viktimisierungssurvey, DVS, Unsicherheitsgefühl

Im zweiten Jahr in Folge weißt die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) eine positive Entwicklung durch sinkende Zahlen registrierter Kriminalität auf. Allerdings deckt sich dieser Eindruck nicht zwangsläufig mit der Wahrnehmung der Bürger. Das Unsicherheitsgefühl hat im Vergleich zu 2012 leicht zugenommen. Die Gründe hierfür wurden in der systematischen Befragung des Deutschen Viktimisierungssurvey (DVS) erhoben.      mehr...


Sexuelle Gewalt gegen Kinder im Internet

02.04.2019 · Autor: Prof. Dr. Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Vorstellung der PKS 2018

Schlagwörter: PKS, Kriminalstatistik, Kinderpornografie, Kindesmissbrauch

Spätestens seit Mitte der Neunzigerjahre tauschen Pädophile kinderpornografisches Material via Internet aus. Seit einigen Jahren nutzen die Täter bevorzugt das „Darknet“, also einem Peer-to-Peer-Overlay-Netzwerk, in dem die Teilnehmer ihre Verbindungen untereinander manuell herstellen und somit ein sehr geringes Entdeckungsrisiko haben. In den vergangenen zwei Jahren zeigten entsprechende Beispiele vom Missbrauch an Kindern mit dem Internet als Hilfsmittel die entsprechende Realität.      mehr...


Gegen kriminelle Clans: Die Taktik der Nadelstiche

27.03.2019 · Autor: Prof. Dr. Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Aktuelle Einsätze gegen kriminelle Clans

Schlagwörter: Clan, Polizei, Zoll, Ordnungsbehörden, Familienclan, Kriminaltität, Taktik, Strategie

Aktuelle Berichte über gezielten Kontrollen und Razzien gegen arabische Familienclans dokumentieren die gemeinsame Arbeit von Polizei, Zoll und kommunalen Ordnungsbehörden. Diese „Nadelstiche“ sind zudem eine Demonstration politischer Tätigkeit gegen Clankriminalität. Allerdings stellt sich die Frage, was die aufwendigen Maßnahmen im Endeffekt bringen.      mehr...


Gewalt gegen Rettungskräfte

30.01.2019 · Autor: Prof. Dr. Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Studie zur Gewalt gegen Einsatz- und Rettungskräfte in NRW

Schlagwörter: Rettungskräfte, Notärzte, Sanitäter, Feuerwehr

Angriffe auf Notärzte, Sanitäter und Feuerwehrleute nehmen nach Berichten von Betroffen immer weiter zu. Erfasste Zahlen und eine in NRW durchgeführte Studie bestätigen zwar keine Zunahme, doch gerade letztere offenbart ein hohes Aufkommen gewalttätiger Übergriffe seit Jahren. Gerade die Intensität der Gewalt gilt es zu beobachten und aktiv dagegen vorzugehen.      mehr...


Häusliche Gewalt als alltägliches Problem

04.12.2018 · Autor: Prof. Dr. Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS)

Schlagwörter: Frauen, PKS, Partnerschaftsgewalt, Kriminalstatistik

In der kriminalstatistischen Auswertung des BKA zur Partnerschaftsgewalt wurden im Jahr 2017 138.893 Menschen in Deutschland von ihrem Partner oder Ex-Partner misshandelt, gestalkt oder bedroht. Vor allem Frauen sind von dieser Form von Gewalt betroffen. Ihr Anteil als Opfer beträgt 82 Prozent. 147 Frauen wurden von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet, das entspricht jeden zweiten bis dritten Tag.      mehr...


Im Blickpunkt: Kriminelle Familienclans

19.09.2018 · Autor: Dienstbühl, Dorothee, Prof. Dr.

Anlass: Beisetzung des Clan-Mitglieds Nidal R.

Schlagwörter: Clan, Großfamilien, Familienclans, Massenschlägerei, Widerstand

Die Tötung des Clanmitglieds Nidal R. und der gewalttätige Übergriff von Clan-Mitgliedern gegen eine Polizistin in Essen lösen gegenwärtig großes Medieninteresse an kriminellen Familienclans aus. Dabei stehen spezifische Großfamilien bereits seit Jahren im Focus der Sicherheitsbehörden, die sich mit der organisierten Kriminalität auseinanderzusetzen haben. Man spricht in diesem Zusammenhang von „abgeschotteten Subkulturen“ – oder von arabischen Familienclans.      mehr...


Neue Wege der Rauschgiftkriminalität

29.08.2018 · Autor: Dienstbühl, Dorothee, Prof. Dr.

Anlass: Veröffentlichung Bundeslagebericht

Schlagwörter: Rauschgift, Drogenbeauftragter, Kriminalität, Lagebild, BKA

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und der Präsident des BKA stellten im Mai in Wiesbaden das Bundeslagebild Rauschgiftkriminalität 2017 vor. Für das Jahr 2017 weist das Lagebild eine Steigerung aus. Doch gerade Entwicklungen in der Drogenkriminalität sind sehr schwierig nachzuzeichnen. Die registrierten Anstiege in den meisten Bereichen können nicht kausal mit einem realen Anstieg der Drogendelinquenz gleichgesetzt werden.      mehr...


<< Erste< zurück123weiter >Letzte >>

-