Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Bundeskriminalamt " ergab folgende Treffer:

Insgesamt 10 Fachbeiträge

Jahr
2019 (1)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (2)
2015 (4)
2013 (1)

Autor
Dienstbühl, Dr. Dorothee (2)
Bundeskriminalamt, Redakt... (1)
Christian Solmecke, LL.M. (1)
Dienstbühl, Dr., Dorothee (1)
Goertz, Dr. Stefan (1)
Kellermeyer, Sabine (1)
Sonntag, Susanne (1)
Trauboth, Jörg H. (1)
Weiße, Günther K. (1)

Sachgebiet
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (3)
Sicherheit im Wandel der ... (2)
Handeln vor und in der Kr... (1)
Sicherheitsanalysen und -... (1)
IT-Sicherheit (1)
Sonstige Rahmenbedingunge... (1)
Rechtliches (1)

Die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik des Berichtsjahres 2018

10.04.2019 · Autor: Goertz, Dr. Stefan

Anlass: PKS Berichtsjahr 2018

Schlagwörter: Kriminalität, PKS, Bundeskriminalamt , Bundesinnenminister , Landeskriminalämter , Dunkelfeld

Die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) enthält die den Polizeien bekannt gewordenen Straftaten einschließlich der mit Strafe bedrohten Versuche, die Anzahl der ermittelten Tatverdächtigen und eine Reihe weiterer Angaben zu Fällen, Opfern oder Tatverdächtigen. In der aktuellen PKS ist die Zahl der Straftaten im Jahr 2018 weiter zurückgegangen, so gab es eine Abnahme um 3,6 Prozent auf 5,55 Millionen.      mehr...


Richtiges Verhalten in Krisensituationen

02.04.2018 · Autor: Bundeskriminalamt, Redaktion Internet

Anlass: Hinweise für die Bevölkerung

Schlagwörter: Bundeskriminalamt, Verhaltenshinweise, Straftaten, Telefonbetrug

„Betrügereien, Identitätsdiebstahl, Falschgeld, Schadsoftware – Hier finden Sie wichtige Informationen, wie Sie sich als Betroffener richtig verhalten.“ Auf der Seite des Bundeskriminalamts finden sich nach diesen Worten unterschiedliche Szenarien beschrieben, für die den Bürgern Hinweise gegeben werden.      mehr...


Ermittler nehmen Darknet-Marktplätze Hansa Market und AlphaBay vom Netz

04.09.2017 · Autor: Christian Solmecke, LL.M.

Anlass: Festnahmen durch FBI und BKA

Schlagwörter: Darknet, Internet-Platform, Bundeskriminalamt, FBI

Ermittlern der US-Bundespolizei FBI, Dutch National Police und dem Bundeskriminalamt ist mit der Schließung der beiden Darknet-Marktplätze ein wichtiger Schlag gegen das organisierte Verbrechen gelungen. Die Behörden konnten zudem viele tausend Nutzerdaten von Hansa Market sicherstellen. Die festgenommenen deutschen Betreiber von Hansa Market waren offenbar dieselben wie die der ebenfalls geschlossenen Plattform LuL.to.      mehr...


PKS 2015: Einbruchsdiebstahl und politisch motivierte Straftaten auf Rekordniveau

07.06.2016 · Autor: Dienstbühl, Dr., Dorothee

Anlass: Veröffentlichung der PKS 2015

Schlagwörter: Polizeiliche Kriminalstatistik, Bundeskriminalamt, Extremistische Straftaten, Internetkriminaltiät, Gewalttaten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière stellte im Mai 2016 die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Berichtsjahr 2015 vor. Insgesamt ist ein Anstieg der registrierten Straftaten um 4,1 Prozent gegenüber 2014 zu verzeichnen. Als unerfreulich zeigten sich die Entwicklungen im Bereich der Politisch Motivierten Kriminalität (PMK) sowie bei Einbrüchen.      mehr...


Wie lange will Europa noch warten?

Noch ist kein deutscher Hauptbahnhof oder eine Flughafenhalle in die Luft geflogen. Noch hat keine schmutzige Bombe Unheil angerichtet oder wurde ein Kernkraftwerk in Geiselhaft genommen. Noch ist Zeit, eine europäische Sicherheitsstruktur anzugehen. Wie lange will Europa noch warten?      mehr...


Bundeslagebild Organisierte Kriminalität 2014

13.10.2015 · Autor: Dienstbühl, Dr. Dorothee

Anlass: Innenminister de Maizière und BKA-Präsident Münch stellten das Bundeslagebild Organisierte Kriminalität 2014 für Deutschland vor.

Schlagwörter: Organisierte Kriminalität, Bundeslagebild, Bundeskriminalamt, Ermittlungsverfahren, Schleuserkriminalität

Organisierte Kriminalität wird immer stärker zu einer Bedrohung für jeden Bürger und dessen Alltag. Dieses Fazit ist aus dem Bundeslagebild Organisierte Kriminalität (OK) 2014 zu ziehen, das Anfang Oktober dieses Jahres vorgestellt wurde. Demnach werden immer häufiger bei Delikten wie Auto-Diebstählen und Einbrüchen organisierte Strukturen festgestellt. Die weitverbreitete Vorstellung von einer elitären Mafia in Verbindung mit OK bedarf daher der Korrektur. Zudem zeigt sich ein Anstieg der Schleuserkriminalität, die angesichts der gegenwärtigen Flüchtlingskrise besonders brisant ist.      mehr...


Zertifikatsprogramm Security Management

10.10.2015 · Autor: Sonntag, Susanne

Anlass: Zertifikatsprogramm Security Management beginnt im November.

Schlagwörter: Security Management, Bundeskriminalamt, Strategie, Instrumente, Risiken, Sicherheitsaspekte, Krisenzeiten

Das Zertifikatsprogramm Security Management wird ab November wieder an der EBS-Universität angeboten. Das 12-tägige Zertifikatsprogramm des dortigen Strascheg Institute for Innovation and Entrepreneurship (SIIE) vermittelt die Aufgaben des Security Managers eines Unternehmens aus strategischer Sicht und informiert über Instrumente zur Umsetzung in der betrieblichen Praxis.      mehr...


PKS 2014 – Zahlen und deren Interpretationsspielraum

19.05.2015 · Autor: Dienstbühl, Dr. Dorothee

Anlass: Veröffentlichung PKS 2014

Schlagwörter: Polizeiliche Kriminalstatistik , Bundeskriminalamt, Straftaten, PKS, Polizeigewerkschaft, Aufklärungsquote

Jedes Jahr im Mai präsentiert der Bundesinnenminister die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS). Diese besteht aus den zusammengefügten Erhebungen der Polizeien der Länder und des Bundes durch das Bundeskriminalamt (BKA). Die Entwicklungen bei registrierten Straftaten und Straftätern werden nicht selten als reale Zu- oder Abnahme interpretiert und geraten somit zum Politikum. Abgesehen davon, dass solche Aussagen auf Basis der PKS ohnehin nicht zu treffen sind, weißt bereits die Registrierungssystematik gravierende Mängel auf. Und diese sind nicht neu.      mehr...


IT-Sicherheitsgesetz auf den Weg gebracht

03.02.2015 · Autor: Kellermeyer, Sabine

Anlass: Bundeskabinett hat am 17.12.2014 den Entwurf zum IT-Sicherheitsgesetz beschlossen

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, IT-Sicherheitsvorfälle, Meldepflicht, Computerdelikte, Bundeskriminalamt

Die IT-Systeme und digitalen Infrastrukturen Deutschlands sollen zu den sichersten weltweit werden. Mit dem vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer System (IT-Sicherheitsgesetz) liegt eines der ersten konkreten Ergebnisse der Umsetzung der Digitalen Agenda der Bundesregierung vor.      mehr...


Cybercrime – Abwehr durch die deutschen Sicherheitsbehörden

20.11.2013 · Autor: Weiße, Günther K.

Anlass: Geplante Ausweitung der Kommunikationsüberwachung durch die deutschen Sicherheitsbehörden

Schlagwörter: Bundeskriminalamt, BKA, TOR-Netzwerk, BITCOIN-Zahlungssystem, Social Media, Social Media Intelligence, SOCMINT, Cybercrime, BND, Startmail

Aus den Tagungsbeiträgen anlässlich der Herbsttagung des Bundeskriminalamts im November 2013 zum Thema Cybercrime wird ersichtlich, dass die deutschen Sicherheitsbehörden die Ausweitung der Kommunikationsüberwachung anstreben. Dieses Projekt wird auch in den derzeitigen Koalitionsverhandlungen behandelt.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-