Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Cyberangriffe" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 3 Fachbeiträge

Jahr
2015 (1)
2013 (1)
2008 (1)

Autor
Weiße, Günther K. (2)
Dr. Lindner, Joachim (1)

Sachgebiet
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (1)
Sonstige Rahmenbedingunge... (1)
Aus- und Fortbildung (1)

ISO 27034 basierte Entwicklung sicherer Software

25.08.2015 · Autor: Dr. Lindner, Joachim

Anlass: Tagesworkshop „Entwicklung sicherer Software“ am 1. Oktober 2015

Schlagwörter: ISO 27034, IT-Security, Cyberangriffe, Datenverluste, Sicherheitslücken, Software, Internet of Things, ISMS nach ISO 27001

Jedes an das Internet angeschlossene System bietet aufgrund von Sicherheitslücken ein Einfallstor für illegale Aktivitäten. Angriffe sind nur dann erfolgreich, wenn sie eine Sicherheitslücke ausnutzen. Derzeit werden allerdings Sicherheitslücken - wenn überhaupt - viel zu spät oder erst beim Kunden zufällig entdeckt. Die ISO 27034 ‚Application Security‘ unterstützt die methodische prozess-gesteuerte Entwicklung (angriffs-)sicherer Software, Firmware und Apps.      mehr...


Wachsende Bedrohung der USA durch Angriffe aus dem digitalen Raum

24.02.2013 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: US-Vorschriften zum Schutz Kritischer Infrastrukturen und Betriebsgeheimnisse

Schlagwörter: Cyberangriffe, VR China, USA, NSA, MANDIANT Report, Wirtschaftsspionage

Der überproportionale Anstieg von Angriffen auf Kritische Infrastrukturen und "Schutzwürdige Firmendaten" aus dem digitalen Raum gegen Regierungsstellen und Unternehmen in den USA hat den Präsidenten der Vereinigten Staaten zum Erlass neuer Direktiven bewogen. Einhergehend damit werden auch Zuständigkeiten und Verantwortung für Maßnahmen auf diesem Gebiet innerhalb der Regierungsorganisation präzisiert.      mehr...


Deutschland Online Infrastruktur - eine flächendeckende Kommunikationsinfrastruktur in der öffentlichen Verwaltung

16.08.2008 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Deutschland Online Infrastruktur

Schlagwörter: Cyberangriffe, DOI, IT-Infrastrukturen, Kritische IT-Infrastrukturen

Großangelegte Cyber-Angriffe können auf die Informations- und Kommunikationsinfrastruktur einer Volkswirtschaft und eines Staatswesens umfassende Wirkungen haben, wie das Beispiele aus jüngster Vergangenheit zeigen. Angriffe auf auf die Netzinfrastruktur Estlands im Frühjahr 2007 und der gegenwärtige Georgien-Konflikt machen deutlich, wie verwundbar die Kommunikationsinfrastruktur der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sein kann.       mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-