Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Digitalisierung" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 7 Fachbeiträge

Jahr
2019 (2)
2018 (3)
2016 (1)
2015 (1)

Autor
Sonntag, Susanne (2)
Dietrich, Sabrina (1)
Europäische Kommission (1)
Heckmann, Prof. Dr. Dirk (1)
Liebendörfer, Steffen (1)
Ministerium für Inneres, ... (1)

Sachgebiet
Sicherheit im Wandel der ... (3)
Rechtliches (2)
Betriebliche Gefahrenabwe... (1)
IT-Sicherheit (1)

BSI eröffnet Verbindungsbüro Süd in Stuttgart

04.03.2019 · Autor: Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Schlagwörter: IT-Sicherheit, Digitalisierung, Datensicherheit, Cybersicherheit

Im Kampf gegen die wachsende Bedrohung von Unternehmen und Behörden durch Sabotage, Datendiebstahl und Spionage vertieft das Innenministerium die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dazu eröffneten Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, und Minister Thomas Strobl ein Verbindungsbüro in Stuttgart, welches sowohl für Baden-Württemberg als auch Bayern zuständig ist.      mehr...


Eine neue Verfassung für das Digitalzeitalter?

27.02.2019 · Autor: Liebendörfer, Steffen

Schlagwörter: Digitalisierung, Erneuerung des Gemeinwesens, Grundgesetz, Verfassung

Mit der Digitalisierung geht die größte Veränderung einher, die es in diesem Land mindestens seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland gegeben hat. In ihrer Bedeutung für die Gesellschaft und alle Lebensbereiche übertrifft die Digitalisierung sogar die Wiederherstellung der staatlichen Einheit Deutschlands vor knapp 30 Jahren. Sie könnte zum Anwendungsfall des Artikels 146 des Grundgesetzes werden.      mehr...


Beschäftigung und soziale Lage in Europa; Zwischenprognose Sommer 2018

17.07.2018 · Autor: Europäische Kommission

Anlass: Pressemitteilungen der Europäischen Kommission vom 18.02.2018

Schlagwörter: Arbeitsmarkt, Digitalisierung, Inflation, Bruttoinlandsprodukt , Europäische Kommission

Im Laufe der letzten Woche hat die Europäische Kommission einerseits den jährlich erscheinenden Europäischen Beschäftigungs- und Sozialbericht für 2018 veröffentlicht und andererseits ihre Zwischenprognose Sommer 2018 vorgestellt. Letztere gilt für die Jahre 2018 und 2019 und enthält unter anderem Prognosen für das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) und die Inflation in allen 28 EU-Mitgliedstaaten.      mehr...


IT-Sicherheit als Lebensader der Digitalen Gesellschaft … und der Wahrung der Freiheitsrechte

Die rasante Technologieentwicklung mit der Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung aller Lebens- und Wirtschaftsbereiche verändert die Art, wie wir leben, wie wir arbeiten, wie wir kommunizieren. Wenn nun große Teile unseres Lebens und Wirkens „im Netz“ stattfinden, sind wir umso mehr darauf angewiesen, dass die elektronische Kommunikation, die digitalen Geschäftsprozesse und alle automatisierten Abläufe reibungslos funktionieren.      mehr...


Denkimpulse zur Digitalen Ethik

28.03.2018 · Autor: Dietrich, Sabrina

Anlass: Digitalisierung

Schlagwörter: Daten, Digitalisierung , digitale Ethik

Die Digitalisierung bietet große Chancen für die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und auch den Staat, aber weist auch Herausforderungen auf, denen wir uns reflektiert stellen müssen. Vor allem Fragen der digitalen Ethik gewinnen an immenser Bedeutung und müssen frühzeitig und vorausschauend, aber vor allem gesamtgesellschaftlich betrachtet und beantwortet werden.      mehr...


Datenschutz bei der Nutzung vernetzter und nicht vernetzter Kraftfahrzeuge

02.02.2016 · Autor: Sonntag, Susanne

Anlass: Gemeinsame Erklärung der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder und des Verbandes der Automobilindustrie (VDA)

Schlagwörter: Kraftfahrzeug, Daten, Vernetzung, Straßenverkehr, Digitalisierung, Persönlichkeitsrechte

Bereits heute benötigt und produziert das moderne Kraftfahrzeug eine Vielzahl an Daten. Aufgrund der fortschreitenden informationstechnischen Ausstattung der Kraftfahrzeuge und deren Anbindung an das Internet sowie der Vernetzung der Verkehrsteilnehmer untereinander wird sich dieser Trend fortsetzen und zu weitreichenden Veränderungen im Straßenverkehr führen. Die Digitalisierung und insbesondere die Vernetzung bergen neben den vielen Vorteilen auch Risiken für die Persönlichkeitsrechte der Fahrzeugnutzer.      mehr...


Deutscher Sicherheitstag: Stärkere Zusammenarbeit beim Wirtschaftsschutz notwendig

15.11.2015 · Autor: Sonntag, Susanne

Anlass: Erster Deutscher Sicherheitstag des ASW in Berlin

Schlagwörter: Wirtschaftsschutz, ASW Bundesverband, Zerfall von Staatlichkeit, Cyber-Sicherheit, Vernetzung, Digitalisierung

Zu dem Thema „Wirtschaftsschutz heute: Szenarien. Lösungen. Trends.“ veranstaltete der ASW Bundesverband am 12. November in Berlin mit mehr als 130 Teilnehmern den ersten Deutschen Sicherheitstag. Der ASW Bundesverband vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft in Sicherheitsfragen gegenüber Politik und Medien. Er wird getragen von den deutschen regionalen Sicherheitsverbänden (VSWn) sowie diversen fachspezifischen Bundesverbänden und Fördermitgliedern.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-