Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Entführung" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 7 Fachbeiträge

Jahr
2010 (1)
2007 (3)
2006 (1)
2004 (1)
2003 (1)

Autor
Leidel, Sven (3)
Sauer, Walfried O. (2)
Schaaf, Christian (1)
Weiße, Günther K. (1)

Sachgebiet
Handeln vor und in der Kr... (4)
Betriebliche Gefahrenabwe... (1)
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (1)
Sonstige Rahmenbedingunge... (1)

Versicherungen gegen Entführungsrisiken

20.03.2010 · Autor: Christian Schaaf

Anlass: k&r-Policen (kidnap for ransom)

Schlagwörter: Entführung, k&r-Policen, Lösegelderpressung, Versicherungen

Die Gefahr einer Entführung steht heute für die meisten Menschen nicht an erster Stelle ihrer Risikobetrachtung. Trotzdem ist es für Unternehmen und vermögende Personen ein ernst zu nehmendes Thema. Neben geeigneten Schutzmaßnahmen zur Verhinderung einer Entführung oder/und Erpressung gibt es entsprechende Versicherungen, um sich gegen das Risiko abzusichern.      mehr...


Die militärischen Spezialkräfte Deutschlands zur Geiselrettung im Ausland

07.07.2007 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Spezialeinsatzkräfte

Schlagwörter: Geiselnahme, Entführung, GSG 9, Spezialkräfte der Bundeswehr

Die jüngsten Ereignisse in Krisengebieten zeigen, dass auch deutsche Staatsbürger, die sich aus unterschiedlichen Gründen in solchen Regionen aufhalten, nicht in jedem Fall gegen Geiselnahme oder Entführung gefeit sind. Dies bringt die Bundesregierung in eine Lage, in der sie deutsche Staatsbürger unterstützen und schützen muss. Nicht immer können dabei Verhandlungen auf unterschiedlichen Ebenen zum Erfolg führen.      mehr...


Virtual Kidnappings in Lateinamerika

07.06.2007 · Autor: Sven Leidel

Anlass: Entführung, Vortäuschung

Schlagwörter: Virtual Kidnapping, Entführung, Lösegeld

Einer Statistik zufolge wurden allein in Mexiko im Jahr 2004 rund 36.000 Virtual Kidnappings gemeldet. Die Dunkelziffer mag auch hier weit höher liegen, zumal dieses Phänomen häufig statistisch als Raub eingestuft wird und somit im Bereich Kidnapping nicht auftaucht. Eine aktuellere Zahl bietet die offizielle Statistik der Polizei von Sao Paulo (Brasilien), welche allein in den ersten 1,5 Monaten des Jahres 2007 rund 3.000 Virtual Kidnappings zu vermelden hatte.      mehr...


Express Kidnappings in Südamerika

29.05.2007 · Autor: Sven Leidel

Anlass: Entführung

Schlagwörter: Express Kidnapping, Südamerika, K&R Response, Entführung

Unter Express Kidnapping versteht man im Allgemeinen die kurzfristige Entführung einer oder mehrerer Personen mit dem Ziel, in einem äußerst kurzen Zeitraum das Maximum an Werten, z.B. Bargeld, Schmuck, Uhren, Kreditkarten oder Handys, herauszuholen.      mehr...


Professionelles Reisemanagement - Sicherheit im Ausland

03.02.2006 · Autor: Walfried O. Sauer

Anlass: Auslandsreisen

Schlagwörter: Auslandsreisen, Entführung, Krisenmanagement

Sowohl aus Fürsorgegründen, als auch aus ökonomischen Überlegungen sind Unternehmen gut beraten, bei ihrem wirtschaftlichen Engagement in Risikoländern und bei Auslandsreisen dem Sicherheitsaspekt eine hervorgehobene Bedeutung beizumessen. Länderinformationen sollten auch mögliche Bedrohungen durch Kriminalität, Terrorismus, Entführungen u.a. aufzeigen. Darüber hinaus sind Geschäftsreisende in Briefings auf Risiken vorzubereiten und Krisenmanagement oder Sicherheitsberater einzusetzen.      mehr...


Vorbeugen und Überleben von Kidnapping-Situationen

29.06.2004 · Autor: Sven Leidel

Anlass: Kidnapping

Schlagwörter: Kidnapping, Entführung

Kidnapping ist eine zunehmende und ernsthafte Bedrohung für international Reisende, insbesondere Geschäftsleute und alle anderen wohlhabenden oder bedeutenden Persönlichkeiten. Es ist ratsam, sich im Vorwege mit diesem Thema näher zu beschäftigen und Verhaltensmaßregeln zu beachten. Dies reduziert das Risiko, Opfer einer Entführung zu werden und erhöht die Überlebenschance im Falle einer Entführung.      mehr...


Nur ganzheitliche Schutzkonzepte bieten wirklichen Schutz vor Entführungen

08.04.2003 · Autor: Walfried O. Sauer

Anlass: Entführungen

Schlagwörter: Entführung, Lösegeldforderungen, Schutzperson, Sicherheitsmanagement Entführung, Auditierung

Ursachen für das Ansteigen der Kriminalitätsform der Entführung liegen in einer gestiegenen Gewaltbereitschaft und einer deutlich niedrigeren Hemmschwelle für Kapitalverbrechen. In die Schwachstellenanalyse fließen alle sicherheitsrelevanten Informationen über die Schutzpersonen und ihre Umgebung mit ein, dazu gehören u.a. Gebäudesicherheit, Personenschutz, sicherheitsrelevante Vorfälle der Vergangenheit, die Lebensgewohnheiten und das nähere Umfeld der Schutzpersonen.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-