Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "FBI" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 7 Fachbeiträge

Jahr
2017 (1)
2013 (3)
2008 (1)
2007 (1)
2005 (1)

Autor
Weiße, Günther K. (6)
Christian Solmecke, LL.M. (1)

Sachgebiet
Sicherheit im Wandel der ... (3)
Sonstige Rahmenbedingunge... (2)
Organisations- und Führun... (1)
IT-Sicherheit (1)

Ermittler nehmen Darknet-Marktplätze Hansa Market und AlphaBay vom Netz

04.09.2017 · Autor: Christian Solmecke, LL.M.

Anlass: Festnahmen durch FBI und BKA

Schlagwörter: Darknet, Internet-Platform, Bundeskriminalamt, FBI

Ermittlern der US-Bundespolizei FBI, Dutch National Police und dem Bundeskriminalamt ist mit der Schließung der beiden Darknet-Marktplätze ein wichtiger Schlag gegen das organisierte Verbrechen gelungen. Die Behörden konnten zudem viele tausend Nutzerdaten von Hansa Market sicherstellen. Die festgenommenen deutschen Betreiber von Hansa Market waren offenbar dieselben wie die der ebenfalls geschlossenen Plattform LuL.to.      mehr...


PRISM, TEMPORA, BOUNDLESS INFORMANT & CO

08.07.2013 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Kommunikationsüberwachung durch fremde Nachrichtendienste in Europa

Schlagwörter: Kommunikationsüberwachung, GCHQ, FBI, NSA, PRISM, US-Patriot Act

Presseveröffentlichungen zur Überwachung der weltweiten Kommunikation durch die National Security Agency (NSA) der Vereinigten Staaten und das britische Government Communications Headquarters (GCHQ) informierten die Öffentlichkeit über die umfassende Kommunikationsüberwachung dieser Dienste.      mehr...


Die Reorganisation der Aufklärungs- und Überwachungsorganisation der US-Streitkräfte

24.06.2013 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Signalerfassende Aufklärung und Kommunikationsüberwachung durch die NSA

Schlagwörter: FBI, NSA, Kommunikationsüberwachung, PRISM, SIGINT, GCHQ

Wie aus einem Statement von General Keith B. Alexander, dem Direktor der National Security Agency/Central Security Service, der auch die Funktion des Commander US – Cyber Command wahrnimmt, zu entnehmen ist, wird unter seiner Leitung eine Strategie entwickelt, die zum Ziele hat, alle Maßnahmen der elektronischen Nachrichtengewinnung und Aufklärung (Signals Intelligence - SIGINT) sowie alle Maßnahmen zur Führung von Cyber-Operationen aller Art unter dem Dach der NSA zusammenzufassen.      mehr...


"PRISM" - Globales Kommunikationsüberwachungsprogramm von NSA und FBI

10.06.2013 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Globale Telekommunikationsüberwachung durch die National Security Agency (NSA)

Schlagwörter: FBI, NSA, US-Patriot Act, Kommunikationsüberwachung, PRISM

Sowohl die National Security Agency (NSA) als auch das Federal Bureau of Investigations (FBI) haben seit 2007, wie aus Presseberichten bekannt wurde, weltweit systematisch Kommunikationsinhalte aller Art abgefangen und nutzen diese für nachrichtendienstliche Zwecke.      mehr...


Spionage in den USA von 1990-2007: Anlässe, Anwerbung und Motivation

11.04.2008 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Spionage, USA

Schlagwörter: Spionageabwehr, FBI, Sicherheitsüberprüfungen, sensitive Informationen

Nach neuesten Untersuchungen des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten haben sich seit 1990 die Ziele, Anlässe, Anwerbung und Motivation von US-Bürgern, die der Spionage überführt wurden, signifikant verändert. Es kann noch nicht bewertet werden, ob derartige Erkenntnisse auch auf Europa übertragen werden können.      mehr...


FBI auf dem Wege zum allumfassenden Nachrichtendienst

02.09.2007 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: FBI, Nachrichtenbeschaffung 2008

Schlagwörter: CIA, FBI, Terrorabwehr

Nach seriösen Pressemitteilungen aus den USA beabsichtigt das FBI, die Vereinigten Staaten mit einem Netz von mehr als 15 000 geheimen Informanten zu überziehen, um so der wachsenden terroristischen Bedrohung im Land begegnen zu können. Daneben wurden die Befugnisse des FBI erweitert und die Führung neu gegliedert.      mehr...


US-Nachrichtendienste nach dem "Intelligence Reform and Terrorism Prevention Act"

29.01.2005 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: US -Nachrichtendienste

Schlagwörter: DNI, Nachrichtendienste, Terrorismusbekämpfung, CIA, FBI, NSA

Die Annahme des "Intelligence Reform and Terrorism Prevention Act" durch das Parlament der Vereinigten Staaten am 7.12.2004 wird zu einem tiefgreifenden Wandel in der Struktur der US-Nachrichtendienste und deren Methodik führen, die im Zuge zu erwartender weiterer militärischer Auseinandersetzungen der USA auch nachhaltigen Einfluss auf die Beziehungen zu Partnerdiensten der USA in Europa haben werden.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-