Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Fußball" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 19 Fachbeiträge

Jahr
2018 (2)
2016 (2)
2015 (1)
2013 (2)
2011 (1)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (8)

Autor
Kuhlmey, Marcel (11)
Dienstbühl, Dorothee (2)
Bundesverband der Sicherh... (1)
Buschbeck, Johannes (1)
Christian Solmecke, LL.M. (1)
Harnischmacher, Robert F.... (1)
Sojka, Dr. Sonja (1)
Sonntag, Susanne (1)

Sachgebiet
Veranstaltungssicherheit (12)
Handeln vor und in der Kr... (1)
Sicherheit im Wandel der ... (1)
Sicherheit im Wandel der ... (1)
Sicherheitsanalysen und -... (1)
Veranstaltungsschutz, Hot... (1)
Personal/Weiterbildung (1)
Sonstige Rahmenbedingunge... (1)

Klare Regeln für die Sicherheit in Fußballstadien gefordert

28.08.2018 · Autor: Bundesverband der Sicherheitswirtschaft, Pressestelle

Anlass: Start der Bundesligasaison

Schlagwörter: Fußball, Stadion, Private Sicherheitsdienstleister, Crowdmanagement

Seit Freitag, den 24.08.2018, schlagen die Herzen der Deutschen Fußballfans wieder höher - die Bundesliga startet in die Saison 2018/2019. Damit ist auch für tausende von privaten Sicherheits- und Ordnungskräfte die Sommerpause beendet. Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft fordert seit vielen Jahren eigenständige Regelungen für die Qualifikation und Schulung der eingesetzten Sicherheitskräfte, weil die Herausforderungen permanent zunehmen.      mehr...


Facebook, Fußball und Grundrechte

13.06.2018 · Autor: Sojka, Dr. Sonja

Anlass: BVerfG, Beschluss vom 11.04.2018

Schlagwörter: Facebook, Fußball, Grundrechte

Auf den ersten Blick mag man sich fragen, was Facebook und Fußball denn mit Grundrechten zu tun haben, wo diese doch nach Art. 1 Abs. 3 Grundgesetz (GG) „nur“ die staatliche Gewalt als solche zur Achtung der Grundrechte verpflichten. Nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts und einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Frankfurt am Main haben Facebook und Fußball ganz schön viel mit der Beachtung der Grundrechte zu tun.      mehr...


Public-Viewing während EURO 2016 – Was muss beachtet werden?

15.06.2016 · Autor: Christian Solmecke, LL.M.

Anlass: Fußball EM 2016

Schlagwörter: Public Viewing, Fußball, Versammlung, Großereignis, UEFA-Reglement

Fußball-EM 2016: Bundes-Verordnung macht Public-Viewing auch während der Fußball Europameisterschaft möglich. Wie bei den vorherigen Fußball-Großereignissen gibt es Ausnahmen beim Lärmschutz. Damit können auch Fußballspiele, die nach 20 Uhr stattfinden, öffentlich auf Großleinwänden unter freiem Himmel übertragen werden. Public-Viewing-Veranstalter benötigen daneben jedoch noch weitere Genehmigungen und Lizenzen.      mehr...


Aufenthaltsverbote für Freiburger Ultras

02.06.2016 · Autor: Buschbeck, Johannes

Anlass: Urteile des Verwaltungsgerichts Freiburg

Schlagwörter: Ultras, Fußball, Sicherheit und Sport, Polizeiliche Maßnahmen

Polizeiliche Meldeauflagen und Betretens- und Aufenthaltsverbote für zwei Mitglieder der Ultraszene in Freiburg erklärte das VG Freiburg in zwei aktuellen Entscheidungen für rechtmäßig (Az. 4 K 143/15 u.a.). Vorausgegangen waren Gewaltdelikte und andere Straftaten bei Heim- und Auswärtsspielen.      mehr...


16. FORSI-Sicherheitswirtschaftstage

07.09.2015 · Autor: Sonntag, Susanne

Anlass: 16. FORSI-Sicherheitswirtschaftstage vom 22.-23. Oktober 2015 in Frankfurt (Oder).

Schlagwörter: Sicherheitswirtschaft, Unternehmen, Herausforderung, Bedrohung, Datenschutz, Fußball und Sicherheit, Management, Haftung

Zu dem Thema „Sicherheitswirtschaft: Wachsende Bedeutung, wachsender Anspruch?!“ finden die 16. FORSI-Sicherheitswirtschaftstage vom 22.-23. Oktober 2015 an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) statt.      mehr...


Gewaltbereite Fußballfans als Sicherheitsrisiko

06.11.2013 · Autor: Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Sicherheit in Fußballstadien: Trend zur Gewalt gegen Unbeteiligte

Schlagwörter: Fußballstadion, Fußball, Stadion, Fußballfans, Gewaltkriminalität, Kriminalprävention, Innere Sicherheit

Mutmaßungen, dass in gewaltbereiten Fan-Szenen Verbindungen zu rechtsextremen Milieus existieren, sind nicht neu. Immer häufiger wird die Gewalt von Ultragruppen und Hooligans zum Thema gemacht. Neu sind Tendenzen, dass sich die Gewalt gezielt gegen Unbeteiligte richtet, wie erst zuletzt im Spiel des FC Schalke gegen Borussia Dortmund. Der Beitrag liefert Hintergrundwissen zur Ultra- und Hooliganszene, das im Rahmen von Sicherheitskonzepten Beachtung finden sollte.      mehr...


Streitpunkt Sicherheit in Fußballstadien

26.09.2013 · Autor: Dienstbühl, Dorothee

Anlass: Angekündigter Rückzug der Polizei aus Schalker Fußballstadion

Schlagwörter: Fußball, Fußballstadion, Kriminalprävention, Nordrhein-Westfalen, NRW, private Sicherheitskräfte, Schalke, Sicherheit, Sicherheitspolitik, Stadion

Die Ankündigung des nordrheinwestfälischen Innenministers Ralf Jäger, die Polizei künftig komplett aus dem Schalker Fußballstadion rauszuhalten, wurde einerseits als drastisch empfunden. Einige Anhänger von Fanclubs hingegen begrüßten die Überlegung und kündigten an, ein effektives Sicherheitskonzept eigenständig mithilfe privater Kräfte gewährleisten zu können.      mehr...


Runder Tisch zum Thema Fußball und Gewalt

20.11.2011 · Autor: Robert F.J. Harnischmacher

Anlass: Fußball und Gewalt

Schlagwörter: Fußball, Hooligan, Pyrotechnik in Stadien

Gewalt im Sport oder im Zusammenhang mit Sportereignissen beschäftigt weiter die Öffentlichkeit und die Medien. Auf Einladung des Bundesministers des Innern und des IMK-Vorsitzenden hat am 14. November 2011 erneut ein Runder Tisch zum Thema "Gewalt im Zusammenhang mit Fußballspielen" getagt. Erörtert wurde die Umsetzung des Zehn-Punkte-Plans des letzten Jahres. Die Ereignisse der letzten Wochen wurden zum Anlass genommen, auch das Abbrennen von Pyrotechnik in Fußballstadien zu diskutieren.      mehr...


Datei Gewalttäter Sport ohne Rechtsgrundlage

23.04.2010 · Autor: Marcel Kuhlmey

Anlass: Verwaltungsgericht Lüneburg -  vom 16.12.2008 Az. 11 LC 229/08

Schlagwörter: Fußball, Veranstaltungsschutz, Gewalttäter Sport

Nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg mangelt es für die Erhebung und Speicherung von Daten für die Datei Gewalttäter Sport an einer ausreichenden Rechtsgrundlage. Bislang ist es nach Auffassung des Gerichts versäumt worden, eine erforderliche Rechtsverordnung für die Datenerhebung und -speicherung nach § 7 Abs. 6 BKAG zu erlassen. Dies kann wie im vorliegenden Fall dazu führen, dass Anträgen auf Löschung von personenbezogenen Daten stattgegeben werden muss.      mehr...


Videoüberwachung bei der Fußballweltmeisterschaft 2010

11.04.2010 · Autor: Marcel Kuhlmey

Anlass: Videoüberwachungstechnik bei der Fußball-WM

Schlagwörter: Videoüberwachung, Fußball, WM

In zwei Monaten beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika mit einem gewohnt hohen Sicherheitsstandard, der es ermöglicht, ein Event der besonderen Art zu erleben. Einen zunehmend großen Anteil haben dabei immer mehr neue Sicherheitstechnologien. Zur Gewährleistung der Sicherheit der vielen Gäste setzt Südafrika auf Videoüberwachungstechnik.      mehr...


<< Erste< zurück12weiter >Letzte >>

-