Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "IT-Sicherheitsgesetz" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 12 Fachbeiträge

Jahr
2018 (1)
2016 (2)
2015 (5)
2014 (4)

Autor
Bückmann, Anna Kristina (4)
Buschbeck, Johannes (2)
Kellermeyer, Sabine (2)
Heckmann, Prof. Dr. Dirk (1)
Schönbohm, Arne (1)
Weiße, Günther K. (1)
Weiße, Günther K. (1)

Sachgebiet
Sicherheit im Wandel der ... (6)
IT-Sicherheit (3)
Rechtliches (2)
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (1)

IT-Sicherheit als Lebensader der Digitalen Gesellschaft … und der Wahrung der Freiheitsrechte

Die rasante Technologieentwicklung mit der Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung aller Lebens- und Wirtschaftsbereiche verändert die Art, wie wir leben, wie wir arbeiten, wie wir kommunizieren. Wenn nun große Teile unseres Lebens und Wirkens „im Netz“ stattfinden, sind wir umso mehr darauf angewiesen, dass die elektronische Kommunikation, die digitalen Geschäftsprozesse und alle automatisierten Abläufe reibungslos funktionieren.      mehr...


BSI-KritisV in Kraft

07.05.2016 · Autor: Buschbeck, Johannes

Anlass: BSI-KritisV trat am 03.05.2016 in Kraft

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, BSI-KritisV, Kritische Infrastrukturen

Am 03.05.2016 trat die von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière vorgelegte Ministerverordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz (BSI-KritisV) in Kraft.      mehr...


Identifizierung Kritischer Infrastrukturen

09.04.2016 · Autor: Kellermeyer, Sabine

Anlass: Entwurf der BSI-Kritisverordnung

Schlagwörter: Kritische Infrastrukturen, Verordnung, IT-Sicherheitsgesetz, KRITIS-Strategie

Der Schutz sog. "Kritischer Infrastrukturen" ist eine wichtige Aufgabe vorsorgender Sicherheitspolitik. Die jeweiligen Betreiber sind durch das IT-Sicherheitsgesetz zur Umsetzung von Mindestsicherheitsstandards verpflichtet. Ein neuer Verordnungsentwurf (BSI-Kritisverordnung) zielt nun auf die systematische Bestimmung dieser „Kritischer Infrastrukturen“ ab.      mehr...


Die weltweite Rufnummernextraktion durch die NSA und deren Partnerdienste

17.08.2015 · Autor: Weiße, Günther K.

Anlass: Inkrafttreten des „IT-Sicherheitsgesetzes“ für die Bundesrepublik Deutschland

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, National Security Agency – NSA, Government Communications Headquarters - GCHQ, Digital Network Initiative – DNI, Digital Number Recognition – DNR

Am 25.07.2015 trat nach längeren parlamentarischen Beratungen das „IT-Sicherheitsgesetz“ Deutschlands in Kraft. Ob seine Regelungen dazu geeignet sind, die Ausspähungsbemühungen fremder Dienste im Rahmen der weltweiten Kommunikationsüberwachung durch die NSA und andere Dienste einzudämmen, muss gegenwärtig noch offen bleiben. Auch bleibt die Gefährdung der nationalen „Kritischen Infrastrukturen“ durch mögliche Angriffe aus dem Cyber-Raum auf einem hohen Niveau.      mehr...


IT-Sicherheitsgesetz in Kraft

03.08.2015 · Autor: Buschbeck, Johannes

Anlass: Das IT-Sicherheitsgesetz vom 17. Juli 2015 trat in Kraft (BGBl. I S. 1324)

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, BSI-Gesetz, Telemediengesetz, Informationstechnische Systeme

Seit 25. Juli 2015 gelten höhere Sicherheitsanforderungen im Internet. Das „Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz)“ wurde am 24. Juli 2015 im Gesetzblatt verkündet (BGBl. I S. 1324.      mehr...


Die Fähigkeiten ausgewählter Staaten zur Führung von Informationsoperationen

21.06.2015 · Autor: Weiße, Günther K.

Anlass: Verabschiedung des IT-Sicherheitsgesetzes im Deutschen Bundestag

Schlagwörter: Informationsoperationen, IT-Sicherheitsgesetz, CLOUD, FIVE EYES , NSA, TAO, CoE Talinn

Mit der Verabschiedung des IT-Sicherheitsgesetzes durch den Deutschen Bundestag am 12.05.2015 sollen die Fähigkeiten Deutschlands zur Abwehr von Angriffen aller Art aus dem Cyber-Raum nachhaltig gestärkt werden.      mehr...


IT-Sicherheitsgesetz – Mehr Sicherheit für Deutschland?

10.02.2015 · Autor: Schönbohm, Arne

Anlass: Verabschiedung des Entwurfs für ein IT-Sicherheitsgesetz durch die Bundesregierung

Schlagwörter: Cyber-Sicherheit, IT-Sicherheitsgesetz, Digitale Agenda, Cyber-Angriffe, KRITIS

Die Bundesregierung hat unlängst den Entwurf eines IT-Sicherheitsgesetzes verabschiedet. Sie sieht damit einen konkreten Meilenstein der Digitalen Agenda gesetzt. Was Deutschland jedoch viel mehr braucht als den mit dem Gesetz einhergehenden zusätzlichen Verwaltungsaufwand, ist eine kohärente und zukunftsweisende Cyber-Sicherheitsstrategie.      mehr...


IT-Sicherheitsgesetz auf den Weg gebracht

03.02.2015 · Autor: Kellermeyer, Sabine

Anlass: Bundeskabinett hat am 17.12.2014 den Entwurf zum IT-Sicherheitsgesetz beschlossen

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, IT-Sicherheitsvorfälle, Meldepflicht, Computerdelikte, Bundeskriminalamt

Die IT-Systeme und digitalen Infrastrukturen Deutschlands sollen zu den sichersten weltweit werden. Mit dem vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer System (IT-Sicherheitsgesetz) liegt eines der ersten konkreten Ergebnisse der Umsetzung der Digitalen Agenda der Bundesregierung vor.      mehr...


Digitale Agenda & IT-Sicherheitsgesetz

11.09.2014 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: Bundesregierung präsentiert Digitale Agenda

Schlagwörter: Digitale Agenda, IT-Sicherheitsgesetz, Cyberkriminalität, Cybersicherheit, digitale Infrastrukturen, BMI, Bundesregierung

Deutschland will gezielt zur Weiterentwicklung der Digitalisierung beitragen. Dazu hat die Bundesregierung die Digitale Agenda beschlossen. Ihr Kernstück ist das IT-Sicherheitsgesetz. Vom Bundesministerium des Innern (BMI) erarbeitet, liegt der Entwurf nun zur Abstimmung bei der Bundesregierung. Die konkrete Ausgestaltung des Gesetzes soll in enger Abstimmung mit der Wirtschaft erfolgen.      mehr...


BDI-Studie zum geplanten IT-Sicherheitsgesetz

04.07.2014 · Autor: Bückmann, Anna Kristina

Anlass: BDI-Studie zum geplanten IT-Sicherheitsgesetz

Schlagwörter: IT-Sicherheitsgesetz, BDI, BMI, Studie, KPMG, Meldepflicht, Referentenentwurf

Der Bundesverband der deutschen Industrie e.V. (BDI) hat KPMG beauftragt, eine Studie zum geplanten IT-Sicherheitsgesetz durchzuführen. Die Studie „IT-Sicherheit in Deutschland – Handlungsempfehlungen für eine zielorientierte Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes“ hat der BDI nun veröffentlicht.      mehr...


<< Erste< zurück12weiter >Letzte >>

-