Boorberg Verlag

Insgesamt 3 Fachbeiträge

Jahr
2005 (1)
2003 (2)

Autor
EntfernenJochmann, Dr. phil., Ulri... (3)

Sachgebiet
EntfernenAus- und Fortbildung (3)

Schutz und Sicherheit

24.08.2005 · Autor: Dr. phil. Ulrich Jochmann

Anlass: Schutz und Sicherheit

Schlagwörter: Schutz, Sicherheit, Safety, Security

Die Begriffe "Schutz und Sicherheit" haben sich in der aktuellen Ausbildung der Sicherheitswirtschaft etabliert. "Sicherheit" umschreibt nahezu alle Bemühungen zur Schadenverhütung. Eine eindeutige Zuordnung lassen nur die engl. Begriffe "Security" für die Abwehr von Angriffen auf Unternehmen und "Safety" für Schadensvorsorge zu. Es werden Fachleute benötigt, die beide Bereiche "bedienen" können und Schutz und Sicherheit auf hohem Niveau gewährleisten.      mehr...


Sachkundeprüfung statt Unterrichtung?

08.09.2003 · Autor: Dr. phil. Ulrich Jochmann

Anlass: Bewachungsverordnung, § 5, Absatz 1, Nr. 4

Schlagwörter: Sachkundeprüfung, Unterrichtung

Wer gewerbsmäßig Leben oder Eigentum fremder Personen bewachen will (Bewachungsgewerbe), bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde. Als Nachweis der erforderlichen Unterrichtung wird vom Verordnungsgeber der Bewachungsverordnung die erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung anerkannt, so können Kosten eingespart werden.      mehr...


Konfliktmanagement - wie weiter ?

07.03.2003 · Autor: Dr. phil. Ulrich Jochmann

Anlass: Bewachungsverordnung, § 4, Nr. 5, Datum: 22.07.2002, Gültig ab: 01.01.2003

Schlagwörter: Deeskalation, Konfliktbewältigung, Kommunikation, Stressmanagement

Das Bewachungsgewerberecht fordert zum Umgang mit Menschen insbesondere die Unterrichtung zu Verhalten in Gefahrensituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen. Konflikte zu vermeiden oder konstruktiv zu handhaben, gehörte schon immer zu professioneller Sicherheitsdienstleistung. Gleichwohl gibt es noch Lücken, die nicht vom Gesetzgeber geschlossen werden können.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-