Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Schadenersatzansprüche" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 2 Fachbeiträge

Jahr
2018 (1)
2017 (1)

Autor
Krohn, Klaus (2)

Sachgebiet
IT-Sicherheit (1)
Rechtliches (1)

Urteil: Haftung des Bauherrn für Verletzung des Handwerkers

Besteht auf einer Baustelle eine gesteigerte Gefahr für dort arbeitende Handwerker (beschädigte abgedeckte Lichtkuppel), so trifft den Bauleiter des Bauherrn eine Hinweispflicht auf die Gefahrenquelle. Andererseits sind dort tätige fachkundige Handwerker verpflichtet, sich über eventuell vorhandene besondere Gefahrenquellen kundig zu machen. Dies kann dazu führen, dass bei einem Unfall eines Handwerkers ein erhebliches Mitverschulden zulasten des Verletzten zu berücksichtigen ist (OLG Hamm).      mehr...


Beschluss: eBay kann bei Verstoß gegen Schutzprogramm Dritt-Account sperren

Das Oberlandesgericht Brandenburg musste in einem Fall entscheiden, in dem die Internet-Plattform eBay den Account eines Händlers schloss – und zwar, ohne ihn vorher darüber zu informieren bzw. ohne seine Stellungnahme einzuholen. Grundlage hierfür war das von eBay entwickelte VeRi-Schutzprogramm. Der Händler forderte Schadenersatz.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-