Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Stromversorgung" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 4 Fachbeiträge

Jahr
2014 (1)
2013 (2)
2012 (1)

Autor
Weiße, Günther K. (2)
Ehses, Herbert (1)
Wolf, Alex (1)

Sachgebiet
Sicherheitsrisiken/Bedroh... (2)
Sicherheitsanalysen und -... (1)
Sicherheitstechnik (1)

Energieversorgung im Unternehmen als Flaschenhals der Unternehmenssicherheit

13.10.2014 · Autor: Wolf, Alex

Anlass: Drittes Treffen des IHK-Arbeitskreises „Sicherheit in der Wirtschaft“

Schlagwörter: Netzausfall, Versorgungssicherheit, Risikoprävention, Stromversorgung, Netzschwankungen

Beim dritten Treffen des IHK-Arbeitskreises „Sicherheit in der Wirtschaft“ am 7. Oktober 2014 stand das Thema der Energieversorgung im Unternehmen auf der Tagesordnung. Nicht nur, dass bei einem Stromausfall die gängigen Energiebezieher wie Heizung, Licht oder EDV betroffen sind, sondern auch kritische Sicherheitsprozesse wie Zugangssysteme oder Überwachungseinrichtungen sind belastet – bis hin zum kompletten Produktionsausfall.      mehr...


Sicherheit mit ONLINE USV-Systemen

14.06.2013 · Autor: Herbert Ehses (Hrsg.)

Anlass: ONLINE USV-Systeme XANTO S 6000

Schlagwörter: Unterbrechungsfreie Stromversorgung, USV-System

USV-Anlagen der Münchner ONLINE USV-Systeme spielen im Sicherheitskonzept eines weltweit tätigen Schmuckhandels eine wichtige Rolle. Sie garantieren die unterbrechungsfreie Stromversorgung, um wertvolle Exponate zu schützen. Redundante Anlagen der Baureihe XANTO S 6.000 werden mit Batteriepaketen eingesetzt. Management-Systeme verbinden Videoaufzeichnung und -management mit Kommunikationstechnologie. Das Videosystem ist über die Leitstelle des Bosch Sicherheitsnetzwerks verbunden.      mehr...


Gefahren des "Smart Grid/Metering" für Wirtschaft, Industrie und private Haushalte

20.02.2013 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Neuordnung Energiemarkt: Gleichspannungsverbundnetzwerk für Europa

Schlagwörter: Smart Grid Metering, Stromversorgung, Abschaltung von Verbrauchern bei Engpässen

Die EU plant zur Energieeinsparung massive Eingriffe in die Nutzung von Anlagen und Einrichtungen, die mit Strom betrieben werden. Nach den Vorstellungen aus Brüssel sollen Energieversorgungsunternehmen zur Vermeidung von Stromlieferungsengpässen in die Lage versetzt werden, bei Engpässen die Stromversorgung von Haushalten und Unternehmen zu drosseln oder bestimmte Anlagen (z.B. Kühlschränke, Klimaanlagen o.ä.) zeitweise von der Netzstromversorgung zu trennen.      mehr...


Black Out in der Energieversorgung - Mythos oder wirkliche Bedrohung ?

12.03.2012 · Autor: Günther K. Weiße

Anlass: Eckwertepapier der Bundesnetzagentur zur Energieversorgung

Schlagwörter: Angriffe aus dem digitalen Raum, Energieversorgung, Stromversorgung

Unerwartete Ausfälle der Stromversorgung können in Industrie, Wirtschaft, Verkehr und Verwaltung, wie auch bei der Gesundheitsversorgung, der Trinkwasserversorgung  und der Abfallentsorgung zu nachhaltigen Beeinträchtigungen führen. Hervorgerufen werden derartige Störungen, die zum Totalausfall führen können, durch technische Defekte, Überlastung der Netze und menschliches Versagen oder durch Angriffe auf die Steuerungs- und Verteilungssysteme der Energieversorgung aus dem digitalen Raum.       mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-