Boorberg Verlag

Die Suche nach dem Schlagwort "Wettbewerb" ergab folgende Treffer:

Insgesamt 7 Fachbeiträge

Jahr
2019 (1)
2017 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2007 (1)
2004 (1)
2003 (1)

Autor
Harnischmacher, Robert F.... (2)
Gerber, Claus (1)
Klaus Krohn (1)
Krause, Alexander (1)
Prof. Achim Albrecht (1)
Siemon, Heinz (1)

Sachgebiet
Rechtliches (3)
Sicherheit im Wandel der ... (1)
Sicherheitsanalysen und -... (1)
IT-Sicherheit (1)
Outsourcing (1)

Private Router sorgen für öffentliche Netzabdeckung – ein umstrittener Vorgang

02.05.2019 · Autor: Prof. Achim Albrecht

Anlass: Urteil des BGH

Schlagwörter: Hotspot, Wettbewerb, Kabelnetz, Router, WLAN-Signal

Die umstrittenen öffentlichen Hotspots von Unitymedia sind legal. Dies entschied in einem aktuellen Urteil der BGH in Karlsruhe. Der Kabelnetzbetreiber Unitiymedia hatte öffentliche Hotspots über ein zweites WLAN-Signal auf den Routern seiner Kunden eingerichtet. Dagegen hatte die Verbraucherzentrale geklagt, weil Unitymedia bei seinen Kunden nicht deren Einwilligung einholte. Der BGH entschied jetzt, dass ein Widerspruchsrecht der Kunden ausreiche und es keiner ausdrücklichen Einwilligung bedarf.      mehr...


Werbung mit Handzetteln vor dem Gelände des Konkurrenten

13.02.2017 · Autor: Klaus Krohn

Anlass: Urteil des OLG Frankfurt/M. vom 6. Oktober 2016 – 6 U 61/16

Schlagwörter: Werbung, Unlauterkeit, Werbeflyer, Kundenabwerbung, Wettbewerb, Handzettel, Urteil

Ein Unternehmen, das mit Gebrauchsgütern handelte, ließ über einen Mitarbeiter Handzettel auf der Zufahrtsstraße zu einer Wettbewerbsfirma verteilen - insbesondere an Autofahrer, die auf dieser Strecke im Stau standen. Der Inhaber einer benachbarten Firma hielt dies für eine unangemessene Werbemaßnahme und zog hiergegen vor Gericht.      mehr...


Sicherheitsinvestitionen schaffen Wettbewerbsvorteile

14.01.2011 · Autor: Robert F.J. Harnischmacher

Anlass: Wettbewerb Sicherheit

Schlagwörter: Krisenmanagement, Sicherheitsmanagement, Wettbewerb, Wirtschaftsspionage

Sicherheitsgefährdungen der Wirtschaft, vor allem aggressiver Wettbewerb, nehmen national und  international zu. Trotzdem investieren Unternehmen zurückhaltend in die Sicherheit und planen, bestehende Sicherheitsstrukturen abzubauen und weiter outzusourcen. Im Zusammenhang mit den Interessen der Unternehmen muss auch die Risikohaftung beachtetet werden. Erfolgreicher Wettbewerb, wie Beispiele des Auslands zeigen, macht ein modernes Sicherheitsmanagement unverzichtbar.       mehr...


Mindestlohn im Sicherheitsgewerbe - Ergebnis absehbar

06.03.2010 · Autor: Heinz Siemon

Anlass: Mindestlohn im Sicherheitsgewerbe - Bestandsaufnahme

Schlagwörter: Mindestlohn, Sicherheitsgewerbe, Wettbewerb

Der Mindestlohn im Sicherheitsgewerbe kann die Wettbewerbssituation verbessern, wird aber an Tarifunterschreitungen wohl nichts ändern.      mehr...


Sicherheit als bedeutender Wirtschafts- und Erfolgsfaktor

12.10.2007 · Autor: Robert F.J. Harnischmacher

Anlass: Sicherheit und Wettbewerb

Schlagwörter: Bedrohungsentwicklung, Sicherheitsmanagement, Wettbewerb

Unternehmen müssen der rasanten Bedrohungsentwicklung gerecht werden und kostenbewusste Sicherheitsleistungen müssen betriebswirtschaftlich der Philosophie der Unternehmen entsprechen. Sicherheit ist ein bedeutender Wirtschafts- und Erfolgsfaktor für Global Player und kleine Unternehmen und Sicherheit ist ein Mehr für die Sicherung aller Geschäftsprozesse von der Produktidee bis zum Marketing für das Endprodukt. Sicherheitsmanagement fördert Wirtschaftsinvestitionen.      mehr...


E-Mail-Werbung

03.05.2004 · Autor: Claus Gerber

Anlass: BGH - Urteil vom 11.03.2004 Az. I ZR 8101

Schlagwörter: E-Mail, Werbung, Wettbewerb

Die Zusendung einer unverlangten E-Mail zu Werbezwecken verstößt grundsätzlich gegen die guten Sitten im Wettbewerb. Eine solche Werbung ist nur dann ausnahmsweise zulässig, wenn der Empfänger sein Einverständnis erklärt hat, oder wenn bei der Werbung gegenüber Gewerbetreibenden ein sachliches Interesse des Empfängers vermutet werden kann.      mehr...


Pro Bieter nur ein Gebot

11.12.2003 · Autor: Alexander Krause

Anlass: OLG Düsseldorf - Urteil vom 16.09.2003 Az. VII - Verg 52/03

Schlagwörter: Ausschreibung, VOL/A, Wettbewerb, Bietergemeinschaft

Bei öffentlichen Ausschreibungen nach VOL/A darf nur ein Angebot pro Bieter abgegeben werden.      mehr...


<< Erste< zurück1weiter >Letzte >>

-